Seit Ostern impfen nun auch die Hausarztpraxen und einige Facharztpraxen gemäß der jeweiligen Priorisierung gegen das Corona-Virus.

Die Haus- und Facharztpraxen in Ostholstein freuen sich über die sehr große Resonanz auf das Impfangebot in ihren Praxen.

Seit Beginn der Impfungen im April konnten schon 18 044 Menschen in den Praxen in Ostholstein mit der ersten Dosis eines Covid-19-Impfstoffes versorgt werden.

Nun benötigen die Praxen Ihre Mithilfe!

Bitte nutzen Sie weiterhin die Möglichkeiten, sich im Impfzentrum impfen zu lassen. Dort findet nichts anderes statt als in den Praxen, die Teams sind eingespielt, die Abläufe erprobt.

Die Impfstoffmengen nehmen zu und damit auch die zur Verfügung stehenden Termine. Das Land schaltet ständig neue Termine frei.

Die Impfzentren Eutin und Bad Schwartau verfügen inzwischen über zwei parallele Impflinien, Lensahn derzeit noch über eine.

Bitte nutzen Sie diesen Weg!

Ihre Hausarztpraxen und viele Fachärzte haben lange Listen mit priorisierten Patienten aus Ihren Praxen, und denen, die Sie als besonders gefährdet ansehen. Es ist schwierig, jeden Einzelnen telefonisch zu erreichen und einen Termin zu vereinbaren.

Die Telefonleitungen der Praxen müssen außerdem auch frei bleiben, um den chronisch kranken bzw. den akut erkrankten Patienten als Anlaufstation zu dienen.

Sollten Sie einen Termin in einem Impfzentrum erhalten haben, dann informieren Sie bitte die Praxis auf deren Warteliste Sie stehen, damit sie dort von der Liste genommen werden können. 

Die Gynäkologinnen und Gynäkologen impfen gerne auch die Partner*innen der Schwangeren mit und stehen auch für ihre 60 plus-Patientinnen bereit.

Gemeinsam schaffen wir es schnell viele Menschen zu impfen, vor allem diejenigen, die einen besonderen Schutz benötigen.

Danke für Ihre Mithilfe!

Ihre Ärztinnen und Ärzte des ÄNEM e.V.

 

Hausarztpraxis Dr. Josta Meidl, Ahrensbök (die Praxis kontaktiert ihre Patienten selbst)  

Hausarztpraxis Dr. Heinz-Wolf Kursawe / Dr. Christine Petersen, Ahrensbök 

Hausarztpraxis Claus Meyer-Tauffmann, Pönitz

Hausarztpraxis Knut Kibbel, Bosau

Internisten Eutin: Dr. med. Ludger Iske / Thomas Montag / Anne Schluck / Dr. med. Nicola Hermes / Dr. med. Frauke Wulf, Eutin

Hausarztpraxis Dr. Busse / Dr. Marx, Eutin

Internistische Hausarztpraxis Dr. Stephan Brunn, Eutin

Hausarztpraxis Mühlhausen, Eutin

Gynäkologie Dr. Schultz, Eutin  

Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Eutin

HNO Praxis Dr. Sommer und Dr. Reichert, Eutin und Lütjenburg

Hausarztpraxis Dr. Clemens Petau / Urte Petau, Schönwalde

Hausarztpraxis Dr. Frank Linse, Malente  

Hausarztpraxis Dr. T. Palluck / Dr. L. Kauschen / Dr. U. Pautke, Malente 

 

Schauen sie sich zur Information gern schon vorab die veröffentlichten Unterlagen zur Impfung auf der Homepage des Landes an: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/VIII/_startseite/Artikel_2020/_Informationen_Impfzentren/Download-Dokumente.html

Für sachliche Informationen zur Corona-Impfung steht ihnen auch weiterhin unser eingerichteter Service unter der folgenden E-Mail-Adresse zur Verfügung: coronainfo@aerztenetz-eutin.de. 

 

 

Bildquelle: fotoART by Thommy Weiss  / pixelio.de.  www.pixelio.de