Wundnetz östliches Holstein

Auf Intitiative des Gesundheitsnetzes östliches Holstein entsteht ein Wundnetz östliches Holstein

Konzept Wundnetz östliches Holstein

Chronische Wunden sind oft ein Stiefkind der Versorgung. Andererseits entstehen häufig nicht unerhebliche Kosten durch langwierige Verläufe und hochpreisige Verbandmaterialien, die sorgfältig eingesetzt werden sollten.

Das Ärztenetz Eutin-Malente, das Pflegenetz östliches Holstein sowie die regionalen Kliniken (Sana Klinikken Ostholstein, Schön-Kliniken, DRK-Klinik Middelburg, St. Elisabeth Krankenhaus Eutin) haben sich bereits auf einheitliche Dokumentationsformulare, einen Behandlungspfad, Ansätze eines zentralen Casemanagements und Standards der stadiengerechten Wundbehandlung geeinigt.

Als nächster Schritte soll die Etablierung einer Video-Wundkonferenz folgen. Wesentlich für einen Erfolg des Wundnetzes wird die Motivation der niedergelassenen Praxen sein, an diesem Projekt teilzunehmen.

No downloads found.